News - Belege

USA

25.-27.4.14: Burlingarne, CA 94010-9998; Sonderstempel “Westpex Station/75th Anniversary International Exhibition 1939“; Abb.: Rakete. Einsendungen an: USPS Postmaster, Westpex Station, 220 Park Road, Burlingane, CA 94010-9998, USA.

Italien

20.5.14: Napoli Filatelico; Sonderstempel Nr. 274 “Giovanni Antonio Rizzi Zannoni (1736-1814)/Unione Astrofili Napolitani” (200. Todestag von Giovanni Antonio Rizzi Zannoni, italienischer Geograf und Kartograf. Einsendungen an: Poste Italiane SpA, “Spazio Filatelia”, Via Monteoliveto, 46, 80134 Napoli, Italien.

Frankreich

10.5.14: 04200 Mison; Sonderstempel “Hommage à Benjamin Ernest Esclangon (1876-1954)” (Zu Ehren von Benjamin Ernest Esclangon, französischer Astronom, Physiker, Mathematiker); Abb.: Porträt von Esclangon. Einsendungen an: Monsieur le Receveur, La Poste, Bureau de Mison BP, Place Esclangon, 04200 Mison, France.

Frankreich

Zum 1.1.14 stieg in Frankreich das Porto. Inlandsbriefe kosten dann 66c. Briefe in die EU kosten 83c. Nach Übersee: 98c. Ein Standardbrief von Französisch-Guyana nach Europa kostet jetzt 93c. Diesen Betrag müssen Sie also jetzt auf Ihren Belegen zu Ariane, Sojus und Vega verkleben.

Meine frühere Angabe von €1.16 war leider nicht korrekt - Entschuldigung!

Deutschland

18.2.2014: 91710 Gunzenhausen. Sonderstempel N° 03/012 “Simon Marius Astronom (1573-1624) Entdecker der Jupitermonde 1609, veröffentlicht: 1614/65 Jahre Philatelisten-Club”; Abb.: Porträt von Marius. Einsendungen bis 28 Tage nach Verwendungstag an: Deutsche Post, Niederlassung Privatkunden/Filialen, Sonderstempelstelle, 92627 Weiden. Kontakt: Personalisierte Briefmarke (€1.40), Repro-Ansichtskarte von 1998 (€1), Sonderumschlag (von 1979 und 2014, je €3) bei: Philatelisten-Club Gunzenhausen e. V., Willi Wiedemann, Dorfstraße 34, 91729 Haundorf-Gräfensteinberg, Tel. 09837/217, 976 940, Fax -724, e-mail: info@schwarzeskreuz.de